Gina Pietsch

Aktuelle Konzerte:

19.08.2017, Offenbach
Info Das Lied wollte meiner Stimme zu hoch werden
Martin Luther – Rebell und Reformator und dann?
KJK Sandgasse
19.30 Uhr

08.09.2017, Aschersleben
Info Das Lied wollte meiner Stimme zu hoch werden
Martin Luther – Rebell und Reformator und dann?
Bestehornhaus
20.00 Uhr

09.09.2017, Berlin
Info Lieder zur Ausstellungseröffnung „Menschenbilder” von Caroline Pinger und Henriette von Bodecker
Druckgraphik-Atelier Dietrich-Bonhoeffer-Str. 3
17.00 Uhr

19.09.2017, Berlin
Info Gina Pietsch liest „Mein Dörfchen Welt”
Autobiografie

im Rahmen von Literatur LIVE
Kulturbrauerei, Maschinenhaus
20.00 Uhr

22.09.2017, Berlin
Info Hey, wer schreitet da rechts raus?
Programm zum 100. Jahrestag der Oktober-Revolution
Arndt-Bause-Saal des Freizeitforum Marzahn
20.00 Uhr

Gina Pietsch

Gina Pietsch



Veröffentlichungen
Brecht-CD „Alles wandelt sich” 1991
Brecht-CD „Klampfenlieder bei Brecht” 1997
Weihnachts-CD „Jesus macht nicht mehr mit” 2001
Folkerts-CD „Pietsch singt Folkerts” 2002
Brecht-CD „Er hat Vorschläge gemacht” 2007
Hörbuch Sabine Rückert „Unrecht im Namen des Volkes” 2007
Hörbuch Hartmut Reiber „Grüß den Brecht” – Das Leben der
Margarete Steffin” 2009
Hacks-CD „Was träumt der Teufel” 2009
Bardo Henning-CD „Lieder der Verschollenen” 2015
Autobiografie „Mein Dörfchen Welt” 2017      [NEU]

Gina Pietsch Autobiografie